forschungsbüro.

Verein für wissenschaftliche und kulturelle Dienstleistungen

Projekte des forschungsbüro

2016

Projekt Studie zum Luftschutzkeller der Liegenschaft 1010 Wien, Teinfaltstraße 7 / Rosengasse 5
Auftraggeber/ Finanzierung PUBA Privatstiftung zur Unterstützung und Bildung von ArbeitnehmerInnen
Durchführung Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2015

Projekt Studie zur Geschichte der Liegenschaft 1120 Wien, Emil-Behring-Weg 3 zur Zeit des Nationalsozialismus (Forschungsarbeit zur Konfliktprävention)
Auftraggeber/ Finanzierung Wildgarten Entwicklungsgesellschaft m.b.H.
Durchführung Verena Pawlowsky

2012–2013

Projekt Kommission Wilhelminenberg: Archivrecherchen und Interviews
Auftraggeber/ Finanzierung Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie (IRKS) als Vertragspartner der Stadt Wien
Durchführung Gudrun Wolfgruber

2012–2013

Projekt Lektorat der Ausstellung im ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen
Auftraggeber/ Finanzierung Bundesministerium für Inneres
Durchführung Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2011–2013

Projekt Erschließung und Bereitstellung zentraler Quellen zur Restitution entzogenen Vermögens
Auftraggeber/ Finanzierung VWI - Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust-Studien
Durchführung Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2011–2012

Projekt Provenienzforschung in der Bibliothek des österreichischen Parlaments
Auftraggeber/ Finanzierung Parlamentsdirektion
Durchführung Harald Wendelin

2008–2011

Projekt Aufbau und Bereitstellung der Internet-Plattform www.ns-quellen.at
Auftraggeber/ Finanzierung VWI - Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust-Studien, Zukunftsfonds der Republik Österreich, Nationalfonds für Opfer des Nationalsozialismus, österreichische Bundesländer
Durchführung Harald Wendelin/Verena Pawlowsky/Eva Blimlinger

2009–2010

Projekt Provenienzforschung im Vorarlberger Landesmuseum
Auftraggeber/ Finanzierung Vorarlberger Kulturhäuser-Betriebs Ges.m.b.H
Durchführung Nikola Langreiter/Peter Melichar/Harald Wendelin

2009

Projekt Recherche zu Fragen des Entzugs und der Restitution von gemeindeeigenen Liegenschaften
Auftraggeber/ Finanzierung Stadtgemeinde Korneuburg
Durchführung Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2008

Projekt Dokumentation zur Geschichte des Kauerhofes in Wien
Auftraggeber/ Finanzierung

Wohnbauvereinigung für Privatangestellte Gemeinnützige Ges.m.b.H.

Durchführung Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2007

Projekt

Multimedia-Präsentation zur Geschichte des Wiener Denkmals "Wehrmann in Eisen" für das Museum auf Abruf in Wien

Auftraggeber/ Finanzierung

WochenKlausur

Durchführung Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2007

Projekt

Recherche zu Fragen des Entzugs und der Restitution von gemeindeeigenen Liegenschaften

Auftraggeber/ Finanzierung

Stadtgemeinde Bad Ischl

Durchführung Edith Leisch-Prost/Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2005–2006

Projekt

Historische Prüfung der 18 Liegenschaften des Restitutionsfonds der freien Gewerkschaften

Auftraggeber/ Finanzierung

PUBA Privatstiftung zur Unterstützung und Bildung von ArbeitnehmerInnen

Durchführung Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2005–2006

Projekt

Die Wiener Stadtbibliothek: Kulturelles Symbol eines neuen städtischen Selbstverständnisses. Gründung und Etablierung, 1856–1904

Auftraggeber/ Finanzierung

Wien Bibliothek/Hochschuljubiläumsfonds

Durchführung Verena Pawlowsky

2005–2006

Projekt

Fallstudien für die Publikation: Evelyn Klein/Gustav Glaser: Peripherie in der Stadt. Das Wiener Nordbahnviertel – Einblicke, Erkundungen, Analysen, Wien-Innsbruck 2006

Auftraggeber/ Finanzierung

Evelyn Klein

Durchführung

Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2005

Projekt

Ausstellung im Wien Museum "Verkauft. Enteignet. Verbüchert. Wiener Liegenschaften 1938–1945" (30.11.2005–29.1.2006)

Auftraggeber/ Finanzierung

Gemeinde Wien

Durchführung

Edith Leisch-Prost/Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2004–2006

Projekt

Herausgabe einer vierbändigen Buchreihe zu den Ergebnissen der Österreichischen Historikerkommission im Wiener Mandelbaum-Verlag (Raub und Rückgabe – Österreich von 1938 bis heute)

Auftraggeber/ Finanzierung

Nationalfonds der Republik Österreich, BMBWK, Länder: Burgenland, Niederösterreich, Steiermark, Wien

Durchführung

Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2004–2005

Projekt

Historische Gärten: Archivierung des Nachlasses von Dr. Franz Prost und Buchprojekt zur 2. Auflage von "Der Natur und Kunst gewidmet. Der Esterházysche Landschaftsgarten in Eisenstadt", Wien 2005

Auftraggeber/ Finanzierung

Verein der Freunde des Eisenstädter Schlossparks

Durchführung

Edith Leisch-Prost

2004–2005

Projekt

Recherche zu den Biografien und Berufslaufbahnen der Schüler Hans Kelsens

Auftraggeber/ Finanzierung

Hans Kelsen-Institut Bundesstiftung, Wien

Durchführung

Harald Wendelin

2004

Projekt

Recherche zu Fragen des Entzugs und der Restitution von gemeindeeigenen Liegenschaften

Auftraggeber/ Finanzierung

Stadtgemeinde Stockerau

Durchführung

Edith Leisch-Prost/Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2004

Projekt

Recherche zu Fragen des Entzugs und der Restitution von gemeindeeigenen Liegenschaften

Auftraggeber/ Finanzierung

Stadtgemeinde Eisenstadt

Durchführung

Edith Leisch-Prost/Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2003–2004

Projekt

IN-REM-Projekt Wien. Wissenschaftliche Dokumentation der Liegenschaften und überbauten (Superädifikate) im Eigentum des Landes Wien/der Gemeinde Wien (Öffentliches Vermögen) zwischen dem 1. Jänner 1938 und dem 17. Jänner 2001 (Projekt zu Fragen des Entzugs und der Restitution von gemeindeeigenen Liegenschaften)

Auftraggeber/ Finanzierung

Gemeinde Wien

Durchführung

Edith Leisch-Prost/Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2003

Projekt

IN-REM-Projekt Oberösterreich. Wissenschaftliche Dokumentation der Liegenschaften und überbauten (Superädifikate) im Eigentum des Landes Oberösterreich (Öffentliches Vermögen) zwischen dem 1. Jänner 1938 und dem 17. Jänner 2001 (Projekt zu Fragen des Entzugs und der Restitution von Liegenschaften im Landeseigentum)

Auftraggeber/ Finanzierung

Land Oberösterreich

Durchführung

Edith Leisch-Prost/Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

2001–2002

Projekt

IN-REM-Projekt Bund. Wissenschaftliche Dokumentation der Liegenschaften und überbauten (Superädifikate) im Eigentum des Bundes (Öffentliches Vermögen) zwischen dem 1. Jänner 1938 und dem 17. Jänner 2001 (Projekt zu Fragen des Entzugs und der Restitution von Liegenschaften im Bundeseigentum)

Auftraggeber/ Finanzierung Historikerkommission der Republik Österreich
Durchführung

Edith Leisch-Prost/Verena Pawlowsky/Harald Wendelin

1999–2000

Projekt

Der Stillhaltekommissar für Vereine, Organisationen und Verbände (Projekt zu Fragen des Entzugs von Vereinsvermögen während der NS-Herrschaft in Österreich)

Auftraggeber/ Finanzierung

Historikerkommission der Republik Österreich

Durchführung

Christian Klösch/Edith Leisch-Prost/Verena Pawlowsky